Herr George A. Philippides, Zypern

Herr George A. Philippides, Zypern hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 29.10.2015 mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der WESTGRUND Aktiengesellschaft, Berlin, Deutschland am 12.07.2013 die Schwelle von 5% und 10% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 10,17% (das entspricht 2210925 Stimmrechten) betragen hat.
10,17% der Stimmrechte (das entspricht 2210925 Stimmrechten) sind Herrn Philippides gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Zugerechnete Stimmrechte werden dabei gehalten über folgende von ihm kontrollierte Unternehmen, deren Stimmrechtsanteil an der WESTGRUND Aktiengesellschaft jeweils 3 Prozent oder mehr beträgt: Paloulita Ltd, Orlando Real Berlin GmbH, One World Fiduciaries Ltd, Oneworld Ltd, Intracon Investment Ltd.